This is Antelope Island

Wenn man beim Grate Salt Lake ist, sollte man da auch mal hinfahren. Dazu bietet sich der Nationalpark Antelope Island mehr als an, hier gibt es Bisons und wer hätte es gedacht auch Antilopen. Aber vor allem ist hier auch ein Strand von dem aus man sehr gut in den Salt Lake kommt. Also geht es am Morgen los, erste Station ist eine kleine Halbinsel die in den See hineinreicht, hier gibt es eigentlich nur Spinnen und Geckos, aber die Aussicht auf den Salzsee ist hervorragend, wäre da nicht diese unglauliche Hitze, aber da muss man wohl durch und zum Glück ist der zweite Stop dann auch schon der Great Salt Lake, als erstes fällt auf, das es etwas stark riecht, gelinde gesagt, aber das soll natürlich nicht abhalten.

Rein in das Salzwasser und ein bisschen floaten, das Salz trägt einen hervorragend und man möchte eigentlich nicht mehr raus, wäre da nicht die Angst vor dem Sonnenbrand. Also nach 20 Minuten wieder heraus und am Strand weiter braten lassen. Doch irgendwann werden die Mücken ein bisschen zur Plage und ich beschließe weiter zu fahren, nicht jedoch ohne die Salzlake gründlich abzuduschen. Nun geht es ein bisschen weiter auf die Insel zu einem guten Übersichtspunkt, von dem aus man hervorragend über die Insel schauen kann, auf der es erstaunlich viele Campingplätze gibt. Nach der kurzen, aber sehr schweißtreibenden, Wanderung geht es dann auf die einzige Farm die auf Antelope Island stand, sie ist heute eine Schaufarm, auf der man das Leben der Farmer genauer betrachten kann, Lassowerfen üben kann und wie für Americaner üblich eine Picknick Area. Ich schlendere ein wenig über die Farm und da es langsam spät wird und ich noch ein bisschen wegstrecke vor mir habe bevor ich ins nächste Motel komme beschließe ich es für heute gut sein zu lassen und wieder von der Insel zu fahren. Die Rückfahrt wird nur noch davon unterbrochen, dass ich doch tatsächlich ein paar Bisons am Strasenrand sehe, die ich wie die ganzen anderen Touristen natürlich auch fotografieren muss. Abschließend kann ich zum Salt Lake und Antelope Island sagen, es ist sehr schön, aber auch extrem heiß und man sollte sich auf die Gerüche vorbereiten die dort auf einen zukommen. Aber es ist auf jeden Fall einen Ausflug wert wenn man in Salt Lake City ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s