Canada and back

Anders als erwartet geht es hier weniger um eine Kanada Reise, sondern eher um die berühmten Wasserfälle der USA und eben Kanadas. Die Niagarafälle sind gefühlt das Ziel von jedem der in einem Umkreis von 200 Kilometer ist. Wenn man hin kommt ist man zuerst mal überrascht, denn die Niagarafälle sind irgendwie kleiner als man es erwartet. Aber gut das soll nicht davon abhalten sich das ganze näher anzuschauen. Online kann man sich einen Discovery Pass vorbestellen der so ziemlich alles enthält was man dort machen kann. Also, zuerst zur Bootstour Mist of the Maid, dort bekommt man zuerst mal diese richtig schicken Regenponchos und dann geht es an die Wasserfälle. Nach kurzer Zeit macht es auch Sinn die Ponchos anzuhaben, weil der Nebel der Niagarafälle doch immer wieder auf das Boot kommt. Eine sehr schöne Tour, leider etwas überfüllt. Als nächstes geht es zur Cave of the Winds, um es vorauszunehmen, das ist mein persönliches Highlight an den Niagarafällen. Man kommt näher an die Wasserfälle heran als man es sich gedacht hat. Man kann quasi unter dem eiskalten Wasser duschen, wenn man nicht auch hier den Poncho anhätte. Trotzdem empfiehlt es sich eine Badehose zu tragen, weil man sehr sehr nass werden kann. 

Nachdem ich mich umgezogen habe, weil ich keibe Badehose anhatte, geht es für ein besseres Panorama auf die Kanadische Seite der Niagarafälle. Also wenn man das vor hat, unbedingt den Reisepass mitnehmen. Doch wenn man mal drüben ist hat man einen der schönsten Blicke auf die Wasserfälle und für diejenigen die noch keine 21 sind, das Alter in Kanada mit dem man ein Bier kaufen kann liegt bei 19 Jahren. Alles in allem sind auch die Niagarafälle einen Besuch wert, vor allem die Cave of the Winds ist etwas was man unbedingt gemacht haben sollte, wenn man sich dort aufhält. 

Advertisements

2 Gedanken zu “Canada and back

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s